2020-04 T1-Traktor gegen Hausmauer

Am Einsatzort angekommen wurde die Hauptstraße abgesperrt und der Traktor wurde aus dem Unfallbereich befördert. Der Rettungshubschrauber C9 wurde ebenfalls zum Einsatzort alarmiert. Aufgrund der aktuellen Covid-19 Pandemie, war es wichtig während dem Einsatz einen größtmöglichen Sicherheitsabstand am Unfallort einzuhalten und nach dem Einsatz alle benutzen Geräte und Fahrzeuge einer gründlichen Wischdesinfektion zu unterziehen.

Einsatzstatistik:  
Besatzung: 11 Kameraden
Einsatzdauer: ca. 1,5 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge: KLF-W, TLF

Brauchen Sie Hilfe?

122

WER ruft an?

WO ist der Unglücksort?

WAS ist passiert?

WIE viele Verletzte gibt es?

Über uns

Man muss kein Engel sein um Leben zu retten.


Freiwillige Feuerwehr Hautzendorf
Kirchenstraße 25 2123 Hautzendorf
+43 2245 89688
N13407@feuerwehr.gv.at
Mo-So: 0.00 - 24.00