2018-09 Unterabschnittsübung

Die alljährliche Unterabschnittsübung fand diesmal am 15. September in der Kläranlage in Ritzendorf statt. Übungsannahme war ein Band mit einer vermissten Person in einem Gebäude und ein Gasaustritt in einem anderen Gebäude. Ziel der Übung war das beüben der neu angeschafften Gerätschaften (Gasprüfgerät, Druckbelüfter und Wärebildkamera). Diese drei Geräte wurden in Absprache mit der Gemeinde angeschafft und in den Unterschiedlichen Feuerwehren der Gemeinde aufgeteilt. Die Übung verlief Problemlos und alle drei Feuerwehren konnten viel Erfahrung mit dem neuen Equipment sammeln.

Brauchen Sie Hilfe?

122

WER ruft an?

WO ist der Unglücksort?

WAS ist passiert?

WIE viele Verletzte gibt es?

Über uns

Man muss kein Engel sein um Leben zu retten.


Freiwillige Feuerwehr Hautzendorf
Kirchenstraße 25 2123 Hautzendorf
+43 2245 89688
N13407@feuerwehr.gv.at
Mo-So: 0.00 - 24.00