2022-07 LFLB Tulln

Am 01. und 02. Juli 2022 fanden in Tulln im NÖ Feuerwehr- und Sicherheitszentrum die 70. Landesfeuerwehrleistungsbewerbe, kurz 'LFLB', von Niederösterreich statt. Grund dafür, dass die Bewerbe in diesem Jahr in Tulln stattfanden, war die Corona-Pandemie. Außerdem gab es keinen Staffellauf, der seit diesem Jahr bei den Bewerben kein Bestandteil mehr ist. Insgesamt nahmen ca. 800 Gruppen an diesen Bewerben teil. Diese Zahl ist im Gegensatz zum Jahr 2019, in dem der letzte LFLB ausgetragen wurde, deutlich gesunken.

Nichtsdestotrotz nahm die Wettkampfgruppe 'Hautzendorf 2' an den Bewerben teil. Die Antrittszeit für die Gruppe war um 7:18 Uhr. Deshalb machten sich die 9 Kameraden der Bewerbsgruppe schon sehr zeitlich am Samstagmorgen auf den Weg nach Tulln. Trotz der frühen Uhrzeit konnte die Wettkampfgruppe eine Spitzenleistung abrufen und erzielte ein hervorragendes Ergebnis. Mit einer Zeit von 47,78s (0 Fehler) erreichte die Bewerbsgruppe den 76. Platz (von 350). Wir gratulieren den Kameraden der Wettkampfgruppe 'Hautzendorf 2' zu diesem tollen Erfolg!

Brauchen Sie Hilfe?

122

WER ruft an?

WO ist der Unglücksort?

WAS ist passiert?

WIE viele Verletzte gibt es?

Über uns

Man muss kein Engel sein um Leben zu retten.


Freiwillige Feuerwehr Hautzendorf
Kirchenstraße 25 2123 Hautzendorf
+43 2245 89688
N13407@feuerwehr.gv.at
Mo-So: 0.00 - 24.00